Seit dem 30. Juli 2018 bis voraussichtlich Ende Mai 2019 ist die Heidener Straße auf der Höhe des Kuhm-Centers südlich des Amtsgerichts nur stadteinwärts (also in südlicher Richtung) befahrbar. Die Sperrung betrifft damit die wichtigste Verbindung von den Fernstraßen (Autobahn 31 - Abfahrten Borken und Reken, und die Bundesstraße 67) zum Amtsgericht, das auch an der Heidener Straße liegt.

Bitte beachten Sie die Straßensperrung bei Ihrer Routenplanung zum Amtsgericht Borken. Umleitungen sind ausgeschildert.

Das Amtsgericht empfiehlt bei Anreise über die B 67 aus Richtung Autobahn / Münster, bereits an der Abfahrt Borken-Gemen abzufahren, und dann über die Landwehr, den Ramsdorfer Postweg, Raiffeisenstraße und Ahauser Straße von Norden auf die Heidener Straße einzufahren.

Verlassen werden kann der Amtsgerichts-Parkplatz dann in beide Richtungen.

Empfohlene Umleitungen

Umleitung Heidener_Strasse Empfohlene Umleitungsstrecke der Stadt Borken
Quelle: Stadt Borken
Umleitung Landwehr Empfohlene Anreise aus Richtung Osten (Autobahn, Kraftfahrstraße, Münster / Dülmen)
Quelle: © Amtsgericht Borken / GoogleMaps