2019 Schiedmann Ralf-Kahl-Borken Der neue Schiedsmann Ralf Kahl
Quelle: Borkener Zeitung

Seit dem 1. August 2018 ist der 64jährige Borkener Ralf Kahl neuer Schiedsmann in Borken. Nachdem zum 31.12.2018 Schiedsfrau Gertrud Wieging aus dem Amt ausgeschieden ist, hat der Rat der Stadt Borken in seiner Sitzung am 11.07.2019 Herrn Ralf Kahl als neuen Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk I (Borken, Marbeck, Grütlohn, Hoxfeld, Rhedebrügge) für die nächsten fünf Jahre gewählt.

Nach der erforderlichen Bestätigung durch das Amtsgericht Borken haben ihn der Direktor des Amtsgerichts Borken, Herr Dr. Middeler, und Borkens Erster Beigeordneter Norbert Nießing im Beisein seiner Vorgängerin im Amt, Gertrud Wieging, und den Schiedsamtskollegen Manfred Beckmann und Reinhold Heisterkamp am 22. August 2019 in sein Amt eingeführt. Außerdem nahm seine Ehefrau teil.

Anschließend wurde der neue Schiedsmann durch den Direktor des Amtsgerichts vereidigt. Erster Beigeordneter Norbert Nießing und Amtsgerichtsdirektor Dr. Middeler beglückwünschten ihn zu diesem verantwortungsvollen Amt und wünschten ihm in seinem Tätigkeitsbereich viel Erfolg.

Zugleich dankten sie der scheidenden Schiedsfrau Getrud Wieging für ihren langjährigen verdienstvollen Einsatz.

Quelle: Stadt Borken